Fliesen Design für moderne Badezimmer

Im Badezimmer sind Fliesen in der einen oder anderen Form Standard: Entweder bedecken sie den Boden oder die Wände, schützen die Nassbereiche in Dusch- und Badewannennähe und sind zusätzlich natürlich dekorative Elemente im Badezimmer. Während viele Jahre lang einfarbige Fliesen im Bad dominierten, sind inzwischen zahlreiche Fliesendesign Muster möglich, die von expressionistischen Farbverläufen bis hin zu zarten, sehr natürlichen Mustern reicht.

Fliesendesign: Designtrends und zeitloses Fliesen Design fürs Bad

FliesendesignFliesen sind mehr als der reine Nässeschutz für Wand oder Boden - und das schon seit Jahrtausenden, wenn man sich die beeindruckenden Mosaike und Fliesenornamente in griechischen oder römischen Bauten ansieht. Über das Fliesen Design im Bad lässt sich das Ambiente und die Ausstrahlung des Badezimmers eindrucksvoll bestimmen. Nicht umsonst wirken öffentliche Toiletten im klassischen weiß-grauen Fliesen Design kalt und unangenehm.

Design Fliesen wirken dazu besonders kontrastreich: Vom Designer entworfene Luxus Bäder im Hotel wirken oft bombastisch warm und laden schon auf den ersten Blick zur Entspannung ein.

Bad Fliesendesign orientiert sich idealerweise an den Abmessungen des einzelnen Raumes. Kleinere Räume lassen sich mit einem Fliesendesign, das insgesamt größere Fliesen umfasst, optisch größer machen. Gerade im kleinen Gäste Bad ist das eine gute Möglichkeit, um auch diesen Raum zu einem angenehmen Wohlfühlraum zu erheben. Fliesendesign kann aber noch mehr: Wer auf die Vorteile der keramischen Fliese im Badezimmer nicht verzichten möchte, im Grunde aber lieber Holz auf dem Boden hat, der kann auf Fliesen in Holzoptik oder Fliesen in Parkettoptik zurückgreifen.

Fliesen Design in unterschiedlichen Stilen

Der individuelle Stil spielt im Fliesendesign natürlich auch eine große Rolle: Sollen es Jugendstilfliesen sein, marokkanische Fliesen oder holländische Fliesen? Sie alle folgen einem bestimmten Stil, einem Fliesendesign, das sich an vorgegebenen Farben und Mustern orientiert. Das Fliesen Muster kann dabei entweder auf einzelne Fliesen beschränkt sein oder sich über mehrere Fliesen hinweg ausdehnen. Für ein kleines Bad empfiehlt sich aber immer ein Fliesendesign, das sich auf wenige, dafür gut platzierte Muster und auffällige Designs beschränkt. Im großen geräumigen Wellness Badezimmer kann es dagegen im Fliesendesign auch auffälliger und opulenter zugehen. Hier gilt aber auch: Fliesen Design ist dann am wirkungsvollsten, wenn es spannende Muster und beruhigende Flächen vereint.

Opulentes Fliesendesign, wie es aus dem arabischen Umfeld - z.B. bei türkischen Fliesen - bekannt ist, wird deswegen auch häufig in Kombination mit großen, ruhigen Flächen verbunden. Modernes Fliesen Design findet sich deswegen auch sehr gut mit den modernen großformatigen Fliesen zusammen.

Beeindruckendes Fliesendesign beruht oft auf der langjährigen Erfahrung der Fachbetriebe für Badezimmer, die ganz individuelles Fliesendesign leisten - für jedes einzelne Badezimmer und jeden ganz persönlichen Bedarf. Eine interessante Alternative zu Fliesen sind übrigens Steinchenteppiche.

Das könnte sie auch interessieren:

Design-Ideen für Bad Fliesen: portugiesische Fliesen sind künstlerisch gestaltete Wandmotive, die eher sparsam im Badezimmer verwendet werden sollten.
Design-Ideen für Bad Fliesen: orientalische Fliesen setzen sich zu einem größeren Wand- oder Fußbodenmotiv zusammen und sollten sparsam verwendet werden.