Anmeldung Fachbetriebe

Badewanne für Zwei: Komfort mit Mehrkosten

Eine große Badewanne ist an sich bereits Luxus, wenn neben dem höheren Kaufpreis auch die laufenden Wasserkosten mit eingerechnet werden. Eine Badewanne für zwei Personen bietet darüber hinaus den besonderen Luxus, dass zwei Personen bequem nebeneinander in der Badewanne liegen können, ganz ohne beengte Verhältnisse. Dafür nimmt die Badewanne für 2 deutlich mehr Raum ein und ist deswegen für kleinere oder schmal geschnittene Bäder meistens nicht geeignet.
Jetzt Sanitärbetriebe für Bäder finden
  • Geprüfte Sanitärbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Badewanne für 2 Personen: entspanntes Baden für Paare und Familien

Badewanne für 2 PersonenCopyright © Duravit AGIm hektischen Arbeitsalltag ist ein entspannendes Vollbad in der Badewanne inklusive der dafür notwendigen Zeit eine willkommene Auszeit. Besonders luxuriös wird es aber erst dann, wenn sich ein Paar gemeinsam in einem Schaumbad entspannen kann - ganz ohne Platzprobleme. Eine Badewanne für zwei Personen hat deutlich größere Abmessungen, sodass zwei Personen eben ganz bequem nebeneinander in der Badewanne entspannen können.

Ein modernes Bad bietet für das Aufstellen der Badewanne für 2 Personen verschiedene Möglichkeiten: als Eck Badewanne kann sie einigermaßen platzsparend untergebracht werden. Wirklich effektvoll kommt die Badewanne für zwei aber nur als freistehende Badewanne zur Geltung. Einige Hersteller bieten eine Maxi-Ausführung ihrer normalen Badewannentypen an, sodass die übliche ovale Badewannengrundform eingehalten wird. Dann sind lediglich die Abmessungen deutlich größer: in der Regel ist die Badewanne für 2 Personen mindestens 2 Meter lang und zwischen 1 Meter und 1,30 Meter breit.

Badewanne für 2 Personen: hoher Komfort bei hohem Wasserverbrauch

Wenn die Badewanne für 2 Personen mit einer ausreichenden Sitztiefe von mindestens 45 Zentimetern ausgewählt wurde, können sich auch Menschen über 1,80 Meter bequem im Wasser zurücklehnen, ohne dass sie unbeabsichtigt Körperteile in der kühleren Badezimmerluft lassen müssen. Bei sehr großen Unterschieden zwischen den Körpergrößen der Badenden kann es allerdings zu Problemen führen: sehr kleine Personen vermissen bei der langen Ausführung der Badewanne für 2 Personen schnell die Möglichkeit, sich am Fußende der Badewanne abzustützen.

Ein weiteres Manko: die Badewanne für 2 Personen benötigt in der Regel auch Wasser für zwei Personen. Zwischen 240 Liter und 300 Liter benötigt eine komplett gefüllte Badewanne für 2 Personen. Wenn sich hier also jemand für ein Vollbad ganz allein entscheidet, ist der Wasserverbrauch entsprechend groß und häufig ein Grund, sich gegen die Badewanne für 2 Personen als Badeinrichtung zu entscheiden.

Badewanne für zwei: romantischer Ruhepol oder Familienbadewanne

Dabei lässt sich die Badewanne für 2 auch als Familienbadewanne nutzen. Die Zielgruppe sind zwar eindeutig Paare, die in der Badewanne für 2 Personen etwas Entspannung und Zweisamkeit genießen möchte. Trotzdem eignen sich die großen Abmessungen der Badewanne für 2 Personen auch besonders gut für Familien mit mehreren kleinen Kindern, die gern gemeinsam in der Badewanne spielen. Aus der Badewanne für zwei wird so schnell eine Badewanne für drei oder vier.

Eine Fachfirma für Badezimmer kann sowohl den Platzverbrauch als auch die entstehenden weiteren Kosten für die Badewanne für 2 Personen bestimmen.  

Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Modernes-Bad.com