Anmeldung Fachbetriebe

Den richtigen Preis für die neue Dusche finden

Der Preis einer Dusche hängt nicht nur von der Ausführung der Dusche ab. Eine Eckdusche oder Runddusche wird günstiger ausfallen als eine extravagante Schnecken­dusche, aber auch die Maße der Dusche beeinflussen den Preis. Im Anschluss daran fallen zusätzliche Kosten an für Wartung und Pflege, der Wasserbrauch ist je nach gewählter Duschgarnitur ebenfalls ganz unterschiedlich und beeinflusst die Kosten zusätzlich.
Jetzt Sanitärbetriebe für Bäder finden
  • Geprüfte Sanitärbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Dusche Preis & Kosten einer Dusche in der Übersicht

Der Preis einer Dusche hängt nicht nur vom Design ab - auch die Maße beeinflusst die Preise. Besonders bei Maßen außerhalb der Standardmaße steigt der Preis, denn hier muss die Dusche individuell hergestellt und angepasst werden. Durch die Bedeutungsänderung, die ein modernes Bad erfahren hat, sind viele Elemente aus dem Spa- und Wellnessbereich durch die gestiegene Nachfrage günstiger im Fachhandel und teils auch im Baumarkt erhältlich.

Dusche Preis & KostenBild: Kermi GmbH

Dusche Preise nach Duschtypen

Eine Eck Dusche ist mit einem Preis zwischen 300 und 1200 Euro eine günstige Dusche. Der Preis für eine Runddusche bewegt sich auf einem ganz ähnlichen Niveau, zwischen 300 und 1400 Euro sind für das Material einzurechnen.

Deutlich teurer ist dagegen eine Schneckendusche: durch den komplizierteren Aufbau und die notwendigen Mosaike wird die Dusche im Preis teurer. Das Grundelement in Stein oder Sanitär-Spezialwerkstoff allein kann zwischen 1.500 und 2.600 Euro kosten. Zusätzlich fallen Kosten für die Wandverkleidung an: Mosaike können pro Quadratmeter über 100 Euro kosten.

Die Regendusche kann in jedem Duschtyp verbaut werden: der Duschkopf mit den besonders großen Abmessungen ist in verschiedenen Preis Klassen erhältlich. Im Baumarkt sind Duschköpfe für das besondere Duscherlebnis bereits ab unter 100 Euro erhältlich, wassersparende Marken Duschköpfe kosten dagegen schon bis zu 600 Euro oder mehr.

Auch die bodengleiche Dusche lässt sich mit verschiedenen Formen wie der Rund- oder Eckdusche kombinieren, hier ist eine Preis Schätzung schwierig: einzelne Bodenelemente weisen Preise ab 250 Euro auf, komplette Elemente inklusive Duschwänden kosten vom Material her ab 1200 Euro. Auf diese Dusche Preise muss noch der Handwerkerpreis ausgeschlagen werden, während der Arbeitslohn von den individuellen Voraussetzungen und den erforderlichen Arbeiten abhängt. Die bodengleiche Dusche ist vor allem bei barrierearmen bzw. barrierefreien Badezimmern sehr gefragt.

Laufende Kosten der Dusche nach dem Umbau

Die Dusche Kosten nach dem Umbau sind verglichen mit dem Dusche Preis recht niedrig: für die Pflege der Dusche fallen die üblichen Reinigungsmittel an, zusätzliche Dusche Kosten für den laufenden Betrieb ergeben sich aus den Wasserkosten. Bei der Installation von neuen Duscharmaturen wird allerdings in der Regel auf wassersparende Armaturen zurückgegriffen, auch die Regendusche kann mit einem deutlich reduzierten Wasserdurchfluss erworben werden. Dadurch lassen sich die Dusche Kosten teilweise unter das Niveau senken, das sie vor einem Umbau auf moderne und wassersparende Elemente aufwiesen.

Für Planung und Kalkulation der Dusche Preise und Kosten ist der Kostenvergleich bei Fachbetrieben für Badezimmer sinnvoll.

Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Modernes-Bad.com