Bad Accessoires: funktional und schön

7. Oktober 2020
Viel Stauraum allein hilft noch nicht, Ordnung im Badezimmer zu halten. Badezimmer Accessoires sorgen sowohl für aufgeräumte, gut strukturierte Räume - und sie verleihen dem privaten Wellnesstempel ein individuelles, dekoratives Gesicht. Moderne Badezimmer Accessoires sind entweder aus robustem Edelstahl, aus Beton oder Holz. Letzteres lässt sich individuell auch vom geschickten Handwerker verarbeiten, um dem Badezimmer eine ganz persönliche Note zu verleihen.
Dieser Artikel wurde erstellt von: Sabrina Sailer, Redakteur www.Modernes-Bad.com
Jetzt Sanitärbetriebe für Bäder finden
  • Geprüfte Sanitärbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!
BadBadezimmer-Accessoires

bad/accessoiresThemenüberblick & Navigation

Bad Accessoires: Schick, modern und praktisch

In einer Badausstellung und auf Messen sucht man sie vergebens, die Accessoires, die in jedem benutzten Badezimmer Normalität darstellen: Zahnputzbecher oder Halter für die elektrische Zahnbürste, Toilettenpapierhalter für den Vorrat und Stauraum für Handtücher, Körbe für die benutzte Wäsche und die vielen Kleinigkeiten des täglichen Bedarfs. Im Laufe der Zeit wird deshalb aus dem einst so schicken, cleanen Badezimmer eine kleine Rumpelkammer: Körbchen und Kisten stehen dann herum, auf der Ablage stapeln sich Haargummis, Schmink- und Rasierutensilien. Das geht doch bestimmt auch schöner - und funktionaler?

Bad Accessoires aus Edelstahl und GlasBildquelle: © Coram Deutschland GmbH

Neben den reinen Dekoelementen wie Kerzen und Figürchen gibt es noch einiges mehr, das sich in die Kategorie "Badezimmer Accessoires" einsortieren lässt:


Typische Accessoires
Beleuchtung
  • Decken- und Wandleuchten, feuchtraumgeeignet
  • beleuchtete Duschkabinen & Badewannenumrandungen
  • Kerzen & Windlichter
Aufbewahrung
  • Körbe & Schubladen für Handtücher
  • Wandaufhängungen & Haken für Duschtücher, Bademäntel & abgelegte Kleidung
  • Wand- & Hängeregale für Duschutensilien
  • Lösungen für Make-up, Pinsel & Zubehör
  • Lösungen für Haar- & Bartpflege
  • Lösungen für Toilettenpapier, Reinigungsmittel & Vorratshaltung (Duschgel, Shampoo, Waschmittel)
Hygiene
  • Zahnputzbecher
  • Halter für Zahnbürste
  • Halter für Föhn, Lockenstab
  • Platz für den Rasierer
  • Mülleimer

Bad Accessoires: Edelstahl als Trendsetter

Neben seiner leichten Reinigung und Pflege wirkt Edelstahl kühl, unaufgeregt und tritt dezent in den Hintergrund: ideal für funktionale Accessoires. Vor dem Kauf kann geprüft werden, ob die Edelstahl Accessoires tatsächlich aus hochwertigem Edelstahl bestehen, oder lediglich eine Beschichtung aufweisen. Letzteres kann im feuchten Badezimmer Klima schnell zu Beschädigungen und Rostflecken führen.

Edelstahl ist:

  1. in der Regel magnetisch
  2. silbrig mit hellem Schimmer
  3. per Definition rostfrei

Lässt das Material tiefe Kratzer zu, rostet es oder ist es in anderen Farben eingefärbt - dann besteht höchstens die obere Schicht aus Edelstahl und weniger robuste Materialien wurden für den Rest verwendet.

Alle Badezimmer Accessoires, die viel mit Feuchtigkeit in Kontakt kommen, sollten aus eher pflegeleichten und gleichzeitig sehr beständigen Materialien wie Edelstahl, Naturstein, Keramik oder waschbaren Textilien bestehen. Was im nachhaltigen, modernen Badezimmer kaum noch Raum findet, ist dagegen Plastik: Allein der Zahnputzbecher aus Plastik benötigt letztlich mehrere tausend Jahre, um abgebaut zu werden. Becher aus Keramik oder Edelstahl sind dagegen so viel langlebiger - und schöner!

Trendsetter Holz & Beton: die neue Generation der Badezimmer Accessoires

Wem Edelstahl noch zu kühl ist, der findet seine neuen Lieblingsaccessoires bestimmt in der Sektion "Holz". Neben fertigen Dekoelementen aus dem Fachhandel sind es hier vor allem die Möglichkeiten für Selbermacher, die aus dem heimischen Badezimmer ganz schnell eine individuelle Wohlfühloase entstehen lassen. Hier ein paar Ideen:

  • So einfach und schnell: Ein Handtuchhalter seitlich an den hölzernen Waschtisch geschraubt
  • Praktisch und individuell: Eine Holzbrücke für die Badewanne selbst gestalten
  • Hilfreiche Resteverwertung: Aus Altholzlatten Ablageflächen schaffen
  • Moderne Regallösung: Obstkisten an die Wand schrauben
  • Sortierter Kleinkram: Aufbewahrung in dekorativen Gläsern
  • Hängender Allrounder: Handtuchhalter oder Kleiderhänger für die Tür

Accessoires im angesagten Beton-Look lassen sich teils auch zweckentfremden: Sie passen sowohl ins Badezimmer, als auch in andere Räume.

Spezielle Gadgets im Badezimmer

Wetterbericht und aktuelle Neuigkeiten beim morgendlichen Zähneputzen direkt im Spiegel, sich selbst regulierende Heizungen, Duschen, die den Wasserverbrauch reduzieren und Lichtschalter, die selbst minimal beleuchtet sind - verschiedene Gadgets erleichtern bereits das Leben im Badezimmer. Wer es minimalistischer mag, erfreut sich vielleicht einfach nur an beleuchteten Wasserhähnen oder an einem Sternenhimmel über dem Whirlpool.

Wann sind Bad Accessoires out?

Die Frage stellt sich tatsächlich irgendwann, so wie sich bei den 15 Jahre alten Fliesen auch irgendwann stellt: Ist das eigentlich noch schick oder schon altbacken? Das durchschnittliche Badezimmer wird gut und gerne mindestens 15 Jahre alt. Deko und Accessoires dagegen werden oft schon vorher getauscht.

Dafür gibt es in der Regel zwei gute Gründe:

  1. Die praktischen Alltagshelfer sind kaputt, angeschlagen oder - bei Kindern im Haus - sind die Benutzer langsam aus der Seepferdchen- und Piratenzeit herausgewachsen.
  2. Handtuchstange, Zahnputzbecher sind zwar noch gut, trotzdem aber nicht mehr gern gesehen. Besonders Plastik verfärbt sich beispielsweise im Laufe der Zeit und lässt sich nur schwer auf die ursprüngliche, meist weiße Farbe zurückbringen.

Wer ungern dekoriert oder sich lieber ausgewählte, wenige Stücke anschafft, ist dann beim Fachhandel gut beraten. Hier gibt es in der Regel langlebige und qualitativ hochwertige Badezimmer Accessoires.

Das praktische an den selbst gestalteten, individuellen Bad Accessoires ist: Sie werden oft aus vorhandenem Material recycelt. Das spart zum einen die Kosten in der Anschaffung, zum anderen ist es ganz im Sinne nachhaltiger Wohnraumgestaltung. So kann man dann auch alle paar Jahre die Deko neu gestalten oder den Stil im Badezimmer wechseln, ohne mit größeren Anschaffungskosten rechnen zu müssen.

Die passenden Accessoires Badezimmer zu finden, die gerade auch ein kleines Bad mit genügend Stauraum und dekorativen Elementen ausstatten, bietet in der Ausgestaltung von modernen Bädern besondere Anreize.

[zurück zum Themenüberblick]

Badezimmer Dekoration auf das Raumkonzept abstimmen

Die Badezimmer Deko gehört nach einer erfolgten Renovierung zu den angenehmsten Aspekten der Neugestaltung. Mit den passenden Accessoires in den richtigen Farben ergibt sich ein stimmiges Gesamtbild. Denn bei den häufig begrenzten Platzmöglichkeiten muss die Bad Deko auch funktionalen Anforderungen genügen. Eine Schale dient deshalb neben der Badezimmer Deko häufig noch der Aufbewahrung von Kleinteilen.

Bad Deko: mit einfachen Mitteln das Badezimmer stilvoll verschönern

Handtücher, Pflanzen und Naturmaterialien sind beliebte Deko-Ideen im BadezimmerBadezimmer Dekoration steigert das Wohlbefinden | Bildquelle: © Aamon - Fotolia.comDas Badezimmer verschönern erfolgt idealerweise in einem Rahmen, der dem gesamten Raumkonzept entspricht: mit passender Bad Deko. In einem maritimen Badezimmer sind Muscheln und Strand Accessoires absolut berechtigte Badezimmer Deko. Ein modernes Bad mit einer ganz anderen Stilausrichtung, wie ein Designer oder Luxus Bad dagegen benötigt andere Badezimmer Dekoration, um harmonisch zu wirken.

Bad Accessoires sind deswegen in Farbe, Material und Gestaltung dem Stil anzupassen. Für Bäder im Landhausstil bedeutet das: dunkles geschwungenes Metall, offene Stoffkörbe und eine sparsame Dekoration mit Stoffen im Karodesign.

Badezimmer Deko für einen edlen und sehr puritanischen Designstil kann vor allem auf Accessoires aus Edelstahl und Glas setzen. Bad Deko für asiatisch orientierte Badezimmer weisen Badezimmer Deko in Bambus und lackiertem Holz auf, ohne auffällige Muster oder Verzierungen. Entsprechend lassen sich auch Pflanzen in die Badezimmer Deko mit einbeziehen: Bambuspflanzen im Topf für japanische Badezimmer, Orchideen als Badezimmer Deko für eher puristische Badezimmer mit vielen Glasflächen. Bereits aus dem Pflanzenbehälter kann geeignete Bad Deko werden, denn auch Übertöpfe fließen in die Gestaltung mit ein.

Badezimmer verschönern mit nützlichen Accessoires

Badezimmer dekorieren und Badezimmer verschönern ist oft auf einen funktionalen Anspruch reduziert. Badezimmer Garnituren sollen nicht nur besonders angenehm aussehen, sondern vor allem auch den Boden vor Wasser schützen und - bei einem Fliesenboden - die Füße wärmen. Praktische Helfer zum Badezimmer dekorieren und für die Bad Deko sind kleine Körbe und Auffangschalen in offenen Regalen, auf dem Badewannenrand oder auf dem Waschbecken.

Je nach Stilrichtung können diese Körbe offen oder geschlossen sein, aus Holz, Korbwaren, Stoff oder Metall gefertigt werden. Bei verspielten Badezimmerstilen und ausreichendem Platz sind offene Aufbewahrungsmöglichkeiten ideal für die Bad Deko. Je kleiner ein Bad ist, umso aufgeräumter sollte es insgesamt wirken: entweder lassen sich Alltagsgegenstände als Badezimmer Deko in den Badezimmer Möbeln unterbringen, oder die Bad Deko richtet sich entsprechend nach den vorhandenen Platzmöglichkeiten.

[zurück zum Themenüberblick]

Badezimmer Garnituren als Accessoires im Bad

Badezimmer Garnituren wurden in den vergangenen Jahren als unverzichtbar angesehen und bestanden aus dem Dreiklang: Deckelbezug für die Toilette, Vorlage für die Toilette und Vorlage für die Badewanne. Doch auch moderne Designs setzen auf diese Einteilung. Sie weisen nun aber eine große Vielzahl an Farben, Mustern und Formen auf. Die Materialien orientieren sich an der Entwicklung hin zum Badezimmer als Entspannungsbereich und sind entsprechend weich und angenehm.

Badezimmer Garnituren - mehr als nur Badvorleger

Badezimmer Garnituren sind zwar oft mit einer praktischen Rutschhemmung ausgestattet und schützen den Bodenbelag, doch sie werten eher die Ästhetik eines Badezimmers auf als dass sie ein funktionales Element darstellen. Badezimmer Garnituren bieten einen Aspekt, der darüber hinaus geht - ein angenehmes Fußgefühl beim Ausstieg aus der Dusche oder Badewanne.

Passend zum restlichen Design sind Badezimmer Garnituren alles andere als konventionell.Passend zum restlichen Design sind Badezimmer Garnituren alles andere als konventionell. | Bildquelle: © auris - Fotolia.com

Auf den Deckelbezug für die Toilette kann im modernen Bad als Badezimmer Accessoire durchaus verzichtet werden - stilechte und farblich abgestimmte Toilettendeckel ohne Bezug entsprechen dem aktuellen Badezimmer Trend viel eher. Gerade ein modernes Bad mit viel Glas und Edelstahl profitiert vom sparsamen Einsatz von Textilien aller Art. Ein einzelner Badvorleger kann dementsprechend viel stilgerechter als eine komplette Badezimmer Garnitur sein.

Badezimmer Garnituren: vielfältiges Material & ansprechendes Design

Die Designs für Badezimmer Garnituren sind so unterschiedlich wie die Badezimmer Stile. Bad Deko und Badezimmer Garnituren sollten zueinander passen, was Farbe und Gestaltung angeht. Hochflorige Garnituren, die sich besonders weich an den Füßen anfühlen, liegen im Trend. Die Muster sind vielfältig: geschlungene Blütenranken sind genauso möglich wie komplexe geometrische Muster. Häufig anzutreffen ist auch das Absetzen von Mustern mit Hoch-/Tiefstruktur.

In der Regel sind moderne Stoffgarnituren aus Baumwolle oder einem speziellen Kunststoff hergestellt, der waschbar ist und sich problemlos reinigen lässt. Die Tauglichkeit für eine Fußbodenheizung ist bei den meisten Garnituren ebenfalls gegeben. Handgewebte Teppiche sind besonders opulente Badvorleger, die besonders im Luxus Badezimmer Verwendung finden.

Daneben gibt es noch Vorleger aus alternativem Material: Bambus- oder Flusskieselmatten heben sich besonders aus der Materialvielfalt hervor. Bei beidem ist eine Beschichtung der Unterseite sehr wichtig, weil sonst die Fliesenoberfläche durch beständige kleine Reibung beschädigt wird.

[zurück zum Themenüberblick]

Nächste Seite

Erfahrungen & Fragen zum Thema Badezimmer

Warum nehmen Betriebe einen Aufpreis für das Verlegen größerer Fliesen?

Gerne hätte ich gewußt, weshalb etliche Betriebe einen Aufpreis von mehr als 10,- € je m2 für das Verlegen einfacher Fliesen des Formats 60 x 30 cm gegenüber Format 30 x 30 cm verlangen ? Was dürfte in etwa ein fairer Aufpreis sein?
Antwort von CB Raumgestaltung

Hallo,
ein Aufpreis für das Verlegen großformatiger Fliesen ist gerechtfertigt, wobei heutzutage 60x30 nicht mehr als Großformat gilt, sondern die Regel ist. Die Verlegepreise sind meist inkl. Fugenmaterial und Kleber. Für großformatige Fliesen benötigt man mehr und meist auch einen hochwertigeren Kleber, da u. a. das Mörtelbett dicker sein muß, um Unebenheiten auszugleichen, die bei großen Fliesen deutlich mehr zum Tragen kommen. Ab Format 60x60 muss man den Boden i.d.R. vorher spachteln, hier können nämlich schon Unebenheiten ab 1-2 mm (Lichtspiegelung) extrem auffallen. Außerdem muss der Fliesenleger in kleinen Räumen wie WC oder Abstellraum fast jede großformatige Fliese schneiden. Weiterhin wird für große Fliesen ab 60x60 auch eine andere größere Schneidemaschine benötigt. Noch größere Fliesen als 60x60 müssen meist zu zweit verlegt werden.
Wir berechnen üblicherweise ab 60x60 einen Aufpreis.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen

Beste Grüße aus Weinheim

Kosten für ein Gäste-WC

Mit welchen Kosten muss ich rechnen für ein Gäste WC? Bodenfliesen auf 4 Quadratmetern und Wandfliesen 12 Quadratmeter entfernen und neu verlegen.
Antwort von Perfekt Renoviert

Diese Arbeit kann mit einem Festpreis abgerechnet werden. Beim Entfernen der Fliesen kann es zu Problemen kommen. Wenn die Fliesen sich gut entfernen lassen. Dann rechnen wir mit einem Tag: Fließen entfernen und vorbereiten. 1 Tag: Die Fleißen kleben. 1 Tag: Silikonieren und verfugen. Der Preis pro Stunde beträgt 40,00€ ca. 960,00€ für die Arbeit plus Materialkosten.

Was ist der Unterschied zwischen einer Feuchtraumfarbe und einer Antischimmelfarbe?

Was ist der Unterschied zwischen einer Feuchtraumfarbe und einer Antischimmelfarbe? Ich habe ein Bad ohne Fenster aber bislang keine Probleme mit Schimmel gehabt. Ich möchte jedoch gerne vorbeugend zur Sicherheit was gegen Schimmel machen. Welche Farbe soll ich nehmen?
Antwort von Maler Lüddemann

Vorbeugen kann man in so einem Bad nur wenn man eine gewisse Grundwärme hält,vorbeugen mit irgendeiner Farbe bringt nichts.
Meiner Meinung nach sind sogenannte Antischimmelfarben und Bad oder Küchenfarbe nur Geldmacherei.
Ich nehme schon seit 30 Jahren eine ganz normale Innendispersionsfarbe für Bad und Küche und hatte noch nie Propleme.

Herstellungsfehler bei Glasduschtür: Wer haftet?

Wir haben vor kurzem eine Gleitduschtür mit Seitenteil von HSK gekauft. Erst ist das Seitenteil kaputt gegangen, vor ca. 2 Wochen zerbrach die Tür einfach so! Ich nehme an das es ein Herstellungsfehler war, deshalb soll die Tür nun kostenfrei ersetzt werden. Wer kommt für die Fliesenbeschädigung auf? meine Frau wurde glücklicherweise kaum verletzt! Treten solche Herstellungsfehler häufiger auf??
Antwort von Glaserei Udo Denker

Da wir die Einbausituation nicht kennen, können wir die Ursache des Glasbruchs nicht beurteilen. Aber grundsätzlich werden Duschen und Duschabtrennungen in Einscheibensicherheitsglas gefertigt. Die Glasdicke variiert von 6 mm - 10 mm. Unsere Firma liefert und montiert ESG meist in 8 mm , in Ausnahmen auch in 10 mm Dicke. Im Innenbereich ist es nicht zwingend erfoderlich, ESG-H zu verwenden, da Temperaturunterschiede eine zu vernachlässigende Rolle spielen - im Gegensatz zu Balkonverglasungen oder getönten Scheiben.
Sollten in Ihrem Fall die Glaskanten nicht durch Dichtungen geschützt gewesen sein und die Glaskante wurde beschädigt, könnte dies die Ursache des Glasbruchs sein. Spontansprünge bei Ganzglasduchen bilden die Ausnahmen und stellen bei fachgerechter Montage kein Reklamationsgrund dar, soweit wir dies ohne Kenntnis weiterer Details beurteilen können.


Der Heat-Soak-Test ist ein Heißlagerungstest für Einscheibensicherheitsglas ESG. Zur Vermeidung von Spontanbrüchen ist es empfehlenswert, einen solchen Heat-Soak-Test durchzuführen. Dabei wird das vorgespannte Glas während mehreren Stunden in einem speziellen Heat-Soak-Ofen einer Wärmebelastung von 290 °C ausgesetzt.

Für absturzsichernde Verglasungen aus ESG, ESG-Fassadenverkleidungen und nicht vierseitig linienförmig gelagerte ESG-Scheiben ist ein Heat-Soak-Test oftmals zwingend erforderlich oder empfohlen, ebenso bei Duschkabinen, Balkon- und Liftverkleidungen oder OP-Leuchten. Der Prüfprozess wird protokolliert.

Kosten für Sanierung einer Wohnung: Putz abschlagen, neu verputzen, Fliesen legen & Bauschuttentsorgung

Mit welchen Kosten muss ich bei folgenden Baumaßnahmen rechnen. 1) Wohnung von 52 qm Grundfläche komplett den alten Putz von den Wänden abschlagen. Da sind ca. 180 qm. Davon ca. 20 qm Bad. 2) Die komplette Wohnung dann neu verputzen. 3) Komplette Wohnung ( 52 qm) Bodenfliesen legen. Bad fliesen ca. 20 qm Wandfläche 4) Bauschuttentsorgung.
Antwort von Strock Maler Lackierer Trockenbau

6800,00 euro

Ebenerdige Dusche: Kosten und Einbau

Ich möchte ein ebenerdige Dusche haben, in der Größe 80x125 cm und ca. 2m hoch. Meine Frage: Wie ist bei diesen Maßen der Preis und wie ist es mit dem Einbau? Für eine kurze Info danke ich. Mit freundlichen Grüßen Mechthild Friese
Antwort von Malerbetrieb Werner Hübbertz

Mann kann diese Frage nicht so beantworten, weil man die technischen Voraussetzungen prüfen muss. Das ist bei einer Besichtigung möglich.
Desweiteren muss man prüfen, ob die Anschlüsse zur Dusche gegeben sind.
Fliesenarbeitne spielen auch eine Rolle.

Somit können sich die Kosten von 1.500€ bis ca 4.000€ oder mehr liegen.
Lassen Sie sich in jedem Fall kompetent beraten!

Kann man diese Gastherme abschalten?

Meine Freundin hat eine Wohnung gemietet, wo im Badezimmer eine Gastherme für Warmwasser vorhanden ist. Soweit ich erkennen kann, läuft diese Gastherme ohne Strom. Da der alte Vermieter schon 3 Jahre keine Wartung mehr vorgenommen hat, hat ein Sanitär Mitarbeiter die Gas Flamme in der Gastherme ausgepustet. Angeblich soll kein Gas ausströmen. Ein Gasgeruch konnte bisher auch nicht wahrgenommen werden. Der neue Eigentümer (Vermieter) des Hauses will nach Kostenvoranschlägen die Gasthermen im gesamten Haus warten lassen. Das könnte wohl noch etwas dauern. Was mich beschäftigt , ist das im Badezimmer ein Lüftungsschacht ist , der mit Lamellen von Aussen und von Innen versehen ist. Leider kommt dadurch viel kalte Luft rein. Kann man diesen Lüftungsschacht mit Styropor zu machen oder muss diese Luftzufuhr für die Gastherme sein? Wenn ja , wäre es ein Ärgernis, weil auch Heizungsluft nach draussen entweicht. Meine Freundin dachte schon daran die Gastherme für immer aus zu lassen. Aber ich denke wegen einer kleinen Entweichung von Gas , muss dieser Lüftungsschacht wohl bleiben, oder?Für Ihre Beantwortung bedanke ich mich schon im voraus.
Antwort von Santrend Haustechnikhandel UG

Ich kann mir nur den u.g. Antworten anschließen.
Jede Gastherme hat einen Gashahn unterhalb des Gerätes, der auf jeden Fall auch geschlossen werden muß.
Dazu den Griff in die waagerechte Stellung bringen.

Fußbodenheizung oder Infrarotheizung?

Ich möchte in einem Gästezimmer und Bad eine Elektro-Fußbodenheizung einbauen. Beide Räume sind zusammen ca.10 qm groß. Wie teuer wird dieses Bauvorhaben mit Elektroheizung und wie teuer mit Infrarot-Heizung?
Antwort von PST Ingenieur Büro

Moin,

ganz grundsätzlich wird die Variante mit Elektrofußbodenhzg. (sehr viel) teuer werden. Dazu ist sie auch noch gesundheitlich nicht unbedenklich (FB-Temp. darf max. medizinisch gesehen 35 Grd. betragen!. Dazu müßten die Böden (Fliesen und Estrich) raus und entsprechend neu aufgebaut werden.
Eine IR_Heizung (aber ACHTUNG Nicht alle Hersteller haben eine wirkliche IR-Heizung, obwohl damit fleixig geworben wird)ist wie ein Bild an der Wand, die gibt es auch mit Handtuchtrockner, wird incl. Regelung und Elektroverkabelung ca. 1.200 € kosten (pro Raum)

Trennwand im Badezimmer zur Befestigung von WC und Waschtisch: Trockenbauwand möglich? Alternativen?

Ich möchte in einem Bad eine ca. 130cm Trennwand bauen. An einer Seite soll ein Hänge-WC und an der anderen Seite ein Waschtisch montiert werden. Kann ich das mit einer Trockenbauwand machen oder gibt es da statische Probleme?
Antwort von CB Raumgestaltung

Hallo,

da es Menschen gibt, die mehr als 120 kg auf die Waage bringen, muss ein hängendes WC einer Last von 200 kg standhalten können. Mit normaler Trockenbaukonstruktion keine Chance. Das geht nur mit dem Geberit-"GIS"-System oder mit dem TECE-"Plasorit"-System. Da diese aber sehr teuer sind, empfehle ich Ihnen die Trennwand massiv zu mauern und mit einem Beton-Ringbalken zu versehen.

Beste Grüße aus Weinheim
C. Berger

Süßlicher Warm-Wassergeruch: Ursachen?

Mein Warmwasser riecht seit einem halben Jahr süßlich. Egal ob Küche oder Bad, jede Leitung gleich. Habe einen Kombispeicher 700l darüber emailirter einsatz 200l für Warmwasser. Pellettanlage und Solaranlage sind angeschlossen am Boiler. Boiler ist dicht und passgenau. Trotzdem riecht nur das Warmwasser dauerhaft süßlich. Was kann ich tun? Welche Ursachen kann es geben?
Antwort von Solarenergie Richard Kerscher GmbH

Solarwärmetauscher im Boiler undicht!

Eigene Frage stellen
Ihre Frage an die Experten

Sie stellen Ihre Frage

Haus&Co richtet diese an Experten

Sie erhalten schnell und kostenlos Antwort

?
Sanitär-Experten beantworten kostenlos Ihre Fragen rund ums Badezimmer
Jetzt Frage stellen
Ihre Frage an die Experten

Sie stellen Ihre Frage

Haus&Co richtet diese an Experten

Sie erhalten schnell und kostenlos Antwort